Mittwoch, 30. Januar 2013

Willow-Cowl aus Pandoras Stricktick Schwarzwaldunikat

 
Leider konnte ich ja beim letztjährigen Schwarzwaldstrick nicht dabei sein, aber die Mädels vom Karlsruher Stricktreff haben mir netterweise trotzdem einen Strang von Frau Britt "StrickTick" Pandoras wunderbarer Limited Edition-Färbung "Zapfenstreich" mitgebracht - isse nicht toll?
 
In der Drachenwollgruppe bei Ravelry gab es einen KAL zu dieser Anleitung, dem "Willow"-Cowl - ein rundgestrickter Kragen mit Mausezähnchenrand, eine Kombi aus Lochmuster und glatt rechts. Normalerweise mag ich Cowls/Loops/Schalkragen, die frau nur über den Kopf stülpen kann und nicht 2x rumwickeln, nicht so gerne, aber dieser ist wirklich schön.
 
Fällt gut, ist hoch genug - nur etwas enger könnte er am Hals sein - aber das kann ich ja dann beim zweiten Modell berücksichtigen, dass ich nämlich schon auf den Nadeln - in Rot diesmal.
 
Willow-Cowl from StrickTick Handpainted Sockyarn
There is a Willow craze going around in the German Ravelry world - it all started out with a KAL in the Drachenwolle group. I had a look at Hanne70 ‘s version during Silvesterstrick and decided to give it a try. Then I saw Doemmys in a semi-solid colour and decided I like it best in semi-solids.

Had to rip back the first try as I - what else - twisted the cast on (twice!) and only remarked when turning the hem.

2nd try was better - did a backwards loop cast on which is easy to pick up, I added a second needle and did a 3-needle bind off to turn the hem.
k2tg was a little tedious at first, especially as I only had one of my old Inox circulars free which are not very sharp. But did not want any interchangeables, I find that with sock yarn, the thread always gets caught. After the first half of the first lace section, I was ok with it.

Only did the first decreases as given, then I decreased 5 stitches each in the 2nd and 11th stockinette row.
Only did 10 lace rows and 12 stockinette rows as I absolutely wanted to have 5 lace sections at least.
I am currently at the fifth lace section, quite like it.


Did a 6th lace sections and another 16 rows of stockinette, decreased to 95 stitches in total, Used a single crochet bind off, quite stretchy. I really like the size - now we will see how much wear it will get.
Also did this for the KALs in the “Liebhaber handgefärberter Sockenwolle” group and in “Zu schön für Socken” group.
 
 


Kommentare:

  1. Oh ja, sehr schöne Wolle und ein tolles Modell. Viel Freude beim Tragen. (Ich mag es auch gerne halsnah.)

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz tolles Modell,auch die Wolle gefällt mir sehr gut.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Toll ist der geworden;-))) Ich glaube, Du kommst im Mai auch? Dann lernen wir uns kennen...und ich ahne, wie Du auf meinem blog gelandet bist...grins.....

    Hier findest Du die Dreiecksschachteln,
    http://www.origamipage.de/opmenue.php5?site=Dreieckige%20Schachteln&hmu=Schachteln,%20Boxen%20u.%20Schalen
    Es ist die Hildegardschachtel, ganz einfach und ich finde auch, total schön;-))

    Liebe Grüße,
    Gaby

    AntwortenLöschen