Dienstag, 6. November 2018

Rezension: Coach-to-Go Selbstliebe von Veit Lindau

Den Hörbuch-Download hat mir der Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt - vielen Dank dafür!

Ich war etwas zögerlich, ob mir der Autor nicht zu esoterisch ist - aber es war dann besser als befürchtet - lies selbst, hier meine Rezension zu

Coach to Go Selbstliebe von Veit Lindau * >>

Spieldauer: 2 Stunden und 10 Minuten
Ungekürzte Ausgabe, Random House Audio


Klappentext:


Für alle Zeitgestressten und Pulsbeschleunigten bringt Veit Lindau seine Topthemen erstmals kurz und komprimiert auf den Punkt. Das bedeutet: kompakte Lebenshilfe für unterwegs und dennoch mit einer Fülle an wertvollen Impulsen zu Dauerbrennern wie Erfolg, Selbstliebe oder spirituellem und materiellem Reichtum. Je Band in weniger als zwei Stunden gelesen, hält Veit Lindau uns an, das Leben zu feiern, dem Klein-klein-Denken abzuschwören, sich nicht mit dem Nächstbesten zufriedenzugeben und sich auf das große Abenteuer einzulassen, die ganz persönliche Lebensmission zu finden. Abgerundet werden diese Coaching-Impulse to go von konkreten Umsetzungsstrategien für den Alltag.

Über den Autor:


Veit Lindau (* 1969) ist ein deutscher Redner, Buchautor und Coach. Veit Lindau absolvierte 1999 eine Ausbildung als Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. 1994 gründete er gemeinsam mit seiner Frau Andrea Lindau das Coaching- und Seminarinstitut „terralibra“. 2008 gründete er die Life Trust Akademie. Veit Lindau lebt seit 2002 gemeinsam mit seiner Frau und Managerin Andrea Lindau in Baden-Baden. Ein Großteil seiner Schriften wird vom Verlag Kailash herausgeben, der zur Verlagsgruppe Random House/Bertelsmann gehört.

Und, wie hat es mir gefallen?


Coach to go Selbstliebe: Willkommen zu Hause in dir!Coach to go Selbstliebe: Willkommen zu Hause in dir! by Veit Lindau
My rating: 3 of 5 stars

Naja - wie gesagt, ich hatte befürchet, es würde mir zu esoterisch sein. Außerdem bin ich ja meist eher nicht so begeistert, wenn ein Autor, der kein ausgebildeter Sprecher ist, seine Bücher selber einliest.

Aber: Joah, kann man anhören. Das war das erste Buch des Autors, das ich gelesen resp. gehört habe.

Er spricht seinen Text aber sehr ordentlich. Auch die Inhalte sind nicht so esoterisch, wie ich befürchtet hatte - aber immer noch zu "eso-mässig", als dass ich jetzt alle weiteren Titel des Autors hören würde.

Das Hörbuch-Format ist aber vermutlich noch die Variante, mit der ich am ehesten klarkomme.

View all my reviews

Jetzt Du: Kennst Du Bücher von Veit Lindau?
Kannst Du mit solchen "spirituellen" Themen was anfangen oder ist das eher nix für Dich? Schreib es mir doch bitte in die Kommentare!


* = Affiliate-Link, führt zu Amazon.de


Kommentare:

  1. ...nein den kenne ich nicht...nur wnen du shcreibst, dass es da schon in die eso richtung geht, reizt es mich nicht
    herzlichst
    annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Annette, danke für den Kommentar! Naja, was als "esoterisch" bewertet wird, ist ja immer recht persönlich unterschiedlich. Wenn Dich das Thema interessiert, lohnt es sich vielleicht, mal einen Blick hinein zu werfen.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf Domics Pinnwand! Beachte bitte diese wichtige Information zum Datenschutz: Mit Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Angaben zum Namen, Email-Anschrift und URL Deiner Webseite/Blog und die Nachricht selbst z.B. von externen Dienstleistern wie Google gespeichert werden. Weitere Informationen findest Du im Impressum >> und unter Datenschutz >>