Mittwoch, 7. Februar 2018

5x Inspiration am Mittwoch: Häkel-Löffelliste, Häkelbuch, Gebrauchte Bücher, Relief-Sockenwolle

Oft stolpere ich im Laufe einer Woche über Dinge, die ich Dir zeigen möchte -das können zum Beispiel sein

  • interessante Strickanleitungen
  • leckere Rezepte
  • neue Bücher, Blogs, Podcasts oder andere Medien
  • nützliche Tools & Gadgets
  • Veranstaltungen, Kurse und Seminare
  • Perlen aus dem Blogarchiv


Bei einigen meiner liebsten Blogs - z.B. bei "Frau Dingdong" oder auch beim "Finanzwesir" gibt es solche Wochenrückblicke, und ich lese sie immer sehr gerne. Drum gibt es auf Domics Pinnwand jetzt auch einen Wochenrückblick - der Abwechslung wegen zur Wochenmitte, zum Bergfest am Mittwoch sozusagen.


1. Frau Häkel sammelt 1000 Dinge, die man gehäkelt haben sollte


Kennst Du die "Bucket-List" oder auf Deutsch die "Löffelliste"? Da schreibst Du alle Dinge drauf, die Du noch dringend erleben möchtest, bevor Du den Löffel abgibst. Frau Häkel hat eine Liste mit 1000 Dingen gestartet, die sie noch häkeln möchte >> Eine tolle Idee, finde ich! So eine starte ich für mich auch, allerdings eher für Stricken als für Häkeln. Ich kann zwar häkeln und tue das auch hin- und wieder, aber meistens sind mir die Ergebnisse beim Stricken lieber. Vielleicht sollte ich dann zusätzlich noch eine Buchlöffelliste starten? Ja, ich glaube, das sollte ich!



2. Buch mit Häkelanleitungen für "Beetles, Bugs & Butterflies" * >>



Hab ich auch bei Frau Häkel gefunden- ist das nicht entzückend? Diese Anleitungen für Insekten von der Häkeldesignerin Lalylala beschreiben nicht nur das fertige Tierchen, sondern auch die Kokons und Hüllen, die laut Frau Häkel untereinander austauschbar >> sind - ich glaube, das Buch brauche ich - zumal es das auch als Kindle-ebook gibt * >>  Wer nicht gleich das ganze Buch erwerben will - es gibt einige Anleitungen auch als Einzel-Downloads auf Ravelry >>



3. Wohin mit gebrauchten Büchern?

Das Problem hatte ich früher mehr, als ich noch nicht (fast) ausschließlich eBooks gelesen habe: Irgendwann wird der Platz im Regal knapp und man sucht eine Möglichkeit, sich von gebrauchten Büchern zu trennen. Frau Buchdrache hat das in diesem Blogpost schön zusammengefasst >> Ich kenne (und habe auch schon genutzt) Booklooker, Momox, Tauschticket und öffentliche Bücherschränke. Und gerade erst neulich habe ich die "Trade or Sell" Funktion in der Ravelry-Library entdeckt. Ja, ich gebe zu - verkauft hab ich noch nix, aber gekauft. Ich will mir bei Gelegenheit auch mal die Verkaufsfunktion bei Amazon ansehen.


Was machst Du denn mit gebrauchten Büchern, die Du nicht mehr lesen willst?




4. Opal Relief Sockenwolle * >>



Die Produktentwickler bei Opal haben sich eine neue Range einfallen lassen: Opal Relief * >> Im Prinzip nix anderes als eine Sockenwolle mit eingefärbten feinen Streifen in Kontrastfarben. Die soll man dann aber in anderen Techniken abstricken, z.B. als Noppen oder einfach kraus rechts statt glatt rechts. Die Anleitungen zu diesen Techniken findest Du hier auf der Website Sockenwolle.de >> 

Finde ich eine witzige Idee! Muss man ja auch nicht zwingend die Opal-Wolle dafür nehmen, sondern kann auch eine entsprechende handgefärbte Wolle mit kurzen Kontrastücken verwenden. Ich möchte das auf alle Fälle demnächst mal ausprobieren!

Wobei ich sagen muss, dass ich Opal bei den Industrie-Sockenwollen schon mit am liebsten mag, die Farben sind wirklich toll. Und auch die Haltbarkeit ist ok - ich habe Socken aus Opal, die schon 10 Jahre alt sind, häufig getragen und immer noch tip-top -ok, an der Ferse filzen sie ein wenig, aber ansonsten alles ok.




5. Häkelanleitungen von Mamacalluna 


Diese Woche ist Häkelwoche, wie Du siehst! Wieder über Frau Häkel >> bin ich auf der entzückenden Anleitungssammlung von Mamacalluna >> gelandet. Sie bietet Häkelanleitungen für allerliebste kleine Amigurumi, Tierchen mit Kapuze, die sie "Bobbili" nennt - nein wie niiidliss! Ich häkel ja derzeit nicht so häufig, aber für so kleine Püppchen und Spielzeug finde ich Häkeln geeigneter, weil der Stoff fester wird und die Füllung nicht so leicht rausblitzt. Außerdem haben die Tiere mehr "Stand"


So, jetzt Du:

Was steht auf Deiner "Löffelliste"?

Was machst Du mit ungelesenen Büchern?

Hast Du eine Lieblings-Sockenwolle und wenn ja, welche?

Häkelst oder strickst Du lieber oder beides gleich gern?

Schreib es mir doch bitte in die Kommentare!



*= Affiliate-Link, führt zu Amazon.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf Domics Pinnwand! Beachte bitte diese wichtige Information zum Datenschutz: Mit Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Angaben zum Namen, Email-Anschrift und URL Deiner Webseite/Blog und die Nachricht selbst z.B. von externen Dienstleistern wie Google gespeichert werden. Weitere Informationen findest Du im Impressum >> und unter Datenschutz >>