Samstag, 13. Januar 2018

Meine Lesewoche im Januar: Blogaktion der "Unendlichen Geschichte"

Durch diesen Post von Molli Strickt und Radelt >> bin ich auf die Aktion "Lesewoche" aufmerksam geworden, die die Unendliche Geschichte >> immer Freitags veranstaltet.


Eine tolle Idee, finde ich - da möchte ich also auch mal mitmachen!

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?


Lust ja, Zeit war auch ganz ok. Ich stricke im Moment eine Strickjacke mit laaaangen glatt rechts "Strecken" - da kann ich gleichzeitig Stricken und lesen. Und so sind jeden abend ungefähr 2 Stunden Strick- und Lesezeit zusammengekommen, am Wochenende mehr.




2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?



Ich lese diverse Bücher parallel, fertig gelesen habe ich "Eine wundersame Weihnachtsreise" * >>  (Rezension folgt). Das war ein Tipp vom Booktube-Kanal "EmpireofBooks" >> und hat mir sehr, sehr gut gefallen. Ein "Roadmovie" zur Weihnachtszeit, wirklich zu empfehlen!




3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?


Meinen Beitrag zum Thema selbstgestrickte Oberteile: 5 Tipps, was Du beachten solltest, damit Du sie auch wirklich trägst >>



 4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?



Och, ich lese einfach weiter: Derzeit in "Eine wie Alaska" *>> und "Liebe auf Drei Pfoten *>> - die Strickjacke ist schliesslich noch nicht fertig...

Beide Bücher sind von der Onleihe (weitere Infos zur Onleihe findest Du hier >>). Ich sollte sie also bis in 2 Wochen durchgelesen haben - das müsste klappen. Allerdings habe ich am Sonntag Kaffeegäste und möchte deshalb heute noch ordentlich Kuchen backen, also werde ich wohl nicht so sehr zum Lesen kommen am Wochenende.



5. Welche Bücher mochtest du als Kind besonders gerne?



Ich habe die "Geheimnis um -Bücher * >> und die "Abenteuer-Bücher" * >> von Enid Blyton aus der Bücherei verschlungen. Selber hatte ich "Bille und Zottel"*>> Das war auch das allererste Buch, das ich mir selbst von meinem Taschengeld gekauft habe. Einmal habe ich sogar einen Band in der Buchhandlung bestellt. Da war ich so 12 Jahre alt und stolz wie Bolle, dass ich das alleine hinbekommen habe.


6. Was war dein Buchhighlight 2017?





Vielen Dank an Frau Unendliche Geschichte  >> für diese schöne Aktion!


Welches war denn Dein Kindheits-Highlight?

Schreib es mir doch in die Kommentare!

* = Affiliate-Link, führt zu Amazon.de

Kommentare:

  1. Hallo liebe Dorothea,

    meine Bücher der Kindheit sind z.B. Pipi Langstrumpf oder Nils Holgerson. Außerdem war ich schon als Kind ein absoluter Märchenfan.

    Deine Bücherliste ist sehr interessant, da werde ich mal ein wenig stöbern.

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende :o)
    Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pipi Langstrumpf hab ich lieber im Fernsehen angeguckt... Aber ich hatte das Märchenbuch von Astrid Lindgren, das hab ich geliebt! Vor allem "Mio, mein Mio" - so schön und soooo traurig!

      Löschen
  2. Liebe Domic, stricken und lesen gleichzeitig??? Das ist natürlich perfekt, ich glaube mir würden entweder immer die Maschen fallen, oder ich würde beim Lesen in der Zeile verrutschen. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" hört sich gut an, schaue ich mir mal an. Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner Kaffeerunde und ein schönes Wochenende Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Marion, noe, wenn das Muster nicht kompliziert ist, geht das gut, vor allem mit dem ebook-Reader! Bin gespannt, wie Dir das Schicksal gefällt - ich lese ja gerade "Eine wie Alaska" vom gleichen Autor.

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf Domics Pinnwand! Beachte bitte diese wichtige Information zum Datenschutz: Mit Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Angaben zum Namen, Email-Anschrift und URL Deiner Webseite/Blog und die Nachricht selbst z.B. von externen Dienstleistern wie Google gespeichert werden. Weitere Informationen findest Du im Impressum und in der Datenschutzerklärung.