Mittwoch, 24. Januar 2018

5x Inspiration am Mittwoch: Snickersquark, Afrikanische Bohnen, Frickelcast, Smarticulare Bücher und ein Dapunzel-Tuch

Oft stolpere ich im Laufe einer Woche über Dinge, die ich Dir zeigen möchte -das können zum Beispiel sein
  • interessante Strickanleitungen
  • leckere Rezepte
  • neue Bücher, Blogs, Podcasts oder andere Medien
  • nützliche Tools & Gadgets
  • Veranstaltungen, Kurse und Seminare
  • Perlen aus dem Blogarchiv

Bei einigen meiner liebsten Blogs - z.B. bei "Frau Dingdong" oder auch beim "Finanzwesir" gibt es solche Wochenrückblicke, und ich lese sie immer sehr gerne. Drum gibt es auf Domics Pinnwand jetzt auch einen Wochenrückblick - der Abwechslung wegen zur Wochenmitte, zum Bergfest am Mittwoch sozusagen.






Snickersquark mit Erdnussmus und Kakao


Nachdem ich angefangen hatte, ein bissle mehr pflanzlich zu essen, war Erdnussmus * >> eine meiner ganz grossen Entdeckungen! Ich hab als Kind nie gern Snickers gegessen, das hat immer mein Bruder haben können.

Aber Erdnussflips mochte ich immer schon lieber als Kartoffelchips. Und diese "Reeses Peanutbutter Cups" *>> , die ich auf einer USA-Reise erstmalig probiert habe - LEGGA! Aber bööööööse: Salz, Zucker, gehärtete Fette.... gaaaaanz böse!

Umso interessanter fand ich dann, als ich festgestellt habe, das reines Erdnussmus wirklich nur Erdnüsse (und manchmal etwas Salz) enthält und mir richtig lecker schmeckt!

Eine Freundin, die gerade auf dem Low-Carb-Trip ist, hat mir dann von diesem "Snickersquark">>  vorgeschwärmt. Ich hab's mal ausprobiert - supergut, kann ich Euch sagen! Ich hatte keinen Magerquark im Haus, hab stattdessen Naturjoghurt genommen, noch eine halbe Banane reingematscht, die weg musste, und einen kleinen Löffel Kaba (ja, ich weiß - ZUCKER! BÖSE!) Aber Backkakao muss ich erst wieder besorgen. Und ich muss sagen: sehr, sehr gut! Gibt's jetzt öfter!


Verrätst Du mir Dein liebstes süßes Rezept mit Erdnussmus/-butter?



Mehr Erdnüsse: Afrikanische Bohnen mit Erdnuss-Sauce


Speaking of Peanuts: Zur Entdeckung von Erdnussbutter resp. -mus hat dieses Rezept beim (veganen) Foodblog Eat This! >> (wenn Ihr den noch nicht kennt, muesst Ihr auch da unbedingt vorbeischauen!): Kidneybohnen a la Afrika >>

Außer Erdnussmus kommen da noch (Dosen)Tomaten, Bohnen und Gewürze rein. Also auch ein Superessen, wenn man vergessen hat, frische Sachen einzukaufen und mal "aus der Dose" leben möchte/muss.

Verrätst Du mir Dein liebstes herzhaftes Rezept mit Erdnussmus/-butter?




Frickelcast - ein neuer Audiopodcast von Frau Jetztkochtsieauchnoch


Juchu, Nachschub für "auffe Ohren": Frau Jetztkochtsieauchnoch >> ist unter die Audiopodcasterinnen gegangen: Es gibt jetzt den "Frickelcast >>  Mittlerweile sogar schon 2 Folgen!

Wenn Du Audio-Podcasts über Stricken, Häkeln und Selbermachen magst, dann schau doch auch einmal in diesem Blogpost vorbei >>



Buchtipps von Smarticular


Smarticular.net >> ist eine meiner liebsten Seiten zum Thema Zero Waste - Nachhaltigkeit - DIY. Unlängst ist ihr zweites Buch erschienen "Selbermachen statt kaufen" * >> Das ist höchstwahrscheinlich genauso zu empfehlen wie das erste Smarticular-Buch, "5 Hausmittel ersetzen eine Drogerie" * >>



Wir stricken uns ein Dapunzel-Tuch


Eine neue kostenlose Anleitung auf Ravelry: Das "Dapunzel-Tuch" von Finja Hansen >> verarbeitet Sockenwolle (oder Reste derselben) zu einem hübschen Halstuch mit seitlichem Zopf. Das mag ich sehr bald mal ausprobieren! 

Ideen, was Du mit Sockengarn-Resten anstellen kannst, findest Du auch in diesem Blogpost >> 






*= Affiliate Link, führt zu Amazon.de

Kommentare:

  1. Guten Morgen, den Frickelcast habe ich abonniert und höre die Beiden sehr gerne. Mit Erdnussbutter habe ich überhaupt keine Erfahrung, muss ich mal probieren. Eine schöne Idee, uns Mitte der Woche an deinen Inspirationen teilhaben zu lassen. Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion, unbedingt musst Du Erdnussbutter probieren! Idealerweise sogar Erdnusmus, also "mit ohne" Zucker und Salz extra. Schmeckt auch super im Bananenmus...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf Domics Pinnwand! Beachte bitte diese wichtige Information zum Datenschutz: Mit Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Angaben zum Namen, Email-Anschrift und URL Deiner Webseite/Blog und die Nachricht selbst z.B. von externen Dienstleistern wie Google gespeichert werden. Weitere Informationen findest Du im Impressum >> und unter Datenschutz >>