Mittwoch, 7. August 2013

Leon und Louise - Urlaubslektüre, die zweite

"Leon und Louise" von Alex Capus will ich schon lesen, seit ich "Deine Juliet" ausgelesen hatte und mir jemand sagte, das sei ähnlich schön - naja...

Aus der eBook.de Inhaltsbeschreibung:
Zwei junge Leute verlieben sich, aber der Krieg bringt sie auseinander: Das ist die Geschichte von Léon und Louise. Sie beginnt mit ihrer Begegnung im Ersten Weltkrieg in Frankreich an der Atlantikküste, doch dann trennt sie ein Fliegerangriff mit Gewalt. Sie halten einander für tot, Léon heiratet, Louise geht ihren eigenen Weg - bis sie sich 1928 zufällig in der Pariser Métro wiederbegegnen.
Alex Capus erzählt mit wunderbarer Leichtigkeit und großer Intensität von der Liebe in einem Jahrhundert der Kriege, von diesem Paar, das gegen alle Konventionen an seiner Liebe festhält und ein eigensinniges, manchmal unerhört komisches Doppelleben führt. Die Geschichte einer großen Liebe, gelebt gegen die ganze Welt.

Aber es lässt sich ganz gut lesen, auch wenn die Liebesgeschichte ziemlich in den Hintergrund gerät, es ist eher eine Schilderung des täglichen Lebens im Frankreich der 20ger und 30ger Jahre. Es hätte mir vermutlich noch besser gefallen, würde es nicht über weite Strecken in Paris spielen... Ich mag Paris einfach überhaupt nicht!
Allerdings spielt die Stadt keine grosse Rolle, und die Beschreibung des täglichen Lebens in Frankreich sowohl um den 1. als auch um den 2. Weltkrieg herum fand ich recht gelungen.

Das eBook gibt es per Ende Juli 2013 bei ebook.de für nur 2,99 Euro - wieso verramschen die das so? Versteh ich nicht... Wie auch immer, ist eine klare Empfehlung! Allerdings: So schön wie "Deine Juliet" ist es definitiv nicht - solltet Ihr das noch nicht kennen, auf alle Fälle erstmal das lesen!

Weitere Buchtipps findet Ihr hier auf meiner Buchtipps - Seite >> 
(Übrigens: Beim Klick aufs Cover des Buches werdet Ihr zu Amazon weitergeleitet und könnt das Buch da bestellen. Das ist ein Affiliate Link, d.h. ich bekomme ein paar Prozente von Eurem Einkauf und sage für den Fall des Falles schon mal DANKE SEHR!!!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen