Montag, 24. Juni 2013

Der grosse Regen in Domicshausen

Am 20. Juni  war ja Unwetter und Sturm angesagt- Domicshausen ist glimpflich davongekommen, die Äste, die abgebrochen sind, waren max. armdick.

Und auch ich hab Schwein gehabt - kurz bevor der Sturm losbrauste, bin ich aus Paris wiedergekommen und konnte noch gerade trockenen Fusses nach Hause...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen