Montag, 31. Dezember 2012

Buchempfehlung: Finish-Free Knits von Kirsten Ten Dyke

Durch eine Buchvorstellung bei Tichiro bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden, hab es mir selbst zu Weihnachten geschenkt und bin absolut begeistert! Hier bei Ravelry kann man mal "reingucken"  - mir gefallen fast alle Anleitungen!

In Angriff genommen habe ich jetzt die Beauty Cardi, die bei mir allerdings vermutlich sehr anders aussehen wird, denn ich stricke nicht nur in hellgrau statt blau, sondern verwende nicht, wie im Buch, ein Baumwollmischgarn, sondern die Drops Lima, eine Woll-Alpaka-Mischung. Die gibt es noch bis einschliesslich heute, 31.12., beim Alpaka-Fest für unter 2 Euronen. Muss ich erwähnen, dass ich die Maschenprobe natürlich in der Lima erreicht habe, von der ich nur 8 Knäul gekauft hatte und nicht in der Nepal, von der ich ausreichend hätte...?

Naja, hab ich nochmal nachgekauft... Auch wenn das jetzt eine andere Farbpartie ist - wird schon irgendwie gehen. Das Dings wird unten angefangen, weshalb ich elfundrölfzigmillionen Maschen angeschlagen habe und bei ca. 17 cm bereits am dritten Knäul bin... Aber Spass macht es schon - sehr!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen