Donnerstag, 31. Mai 2018

Rezension: Die unverhofften Zutaten des Glücks von Deborah McKinlay

Auf das Buch bin ich über Tinettes Blog gekommen, es tauchte in einer ihrer Listen über Essen auf >>.

Die unverhofften Zutaten des Glücks
von Deborah McKinlay * >>


288 Seiten, 
Heyne Taschenbuch
ISBN-10: 3453418433

Klappentext:

Aus einer Laune heraus schreibt die Britin Eve dem amerikanischen Bestsellerautor Jack Cooper einen Leserbrief. Und er antwortet! So beginnt eine wunderbare Freundschaft. 

Beide teilen die große Leidenschaft für das Kochen und gutes Essen – und beide stecken mitten in einer existenziellen Lebenskrise. Sie spenden sich gegenseitig vorsichtig Trost und Rat, wodurch ihre Beziehung immer inniger wird. 

Schließlich schlägt Jack ein Treffen in Paris vor. Doch das, fürchtet Eve, kann niemals stattfinden


Über die Autorin:



Deborah McKinlay hat bereits zahlreiche Sachbücher geschrieben, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Ihr journalistisches Werk erschien in den Zeitschriften British Vogue, Cosmopolitan und Esquire. Sie lebt in Südwestengland.

Und, wie hat es mir gefallen?



Die unverhofften Zutaten des GlücksDie unverhofften Zutaten des Glücks by Deborah McKinlay
My rating: 4 of 5 stars

Das Buch war ein Tipp von Tinette zum Thema "Bücher, in denen Essen eine große Rolle spielt". Und das tut es in der Tat, auch wenn es an sich eher um die Selbstfindung des mittelalterlichen Schriftstellers und seiner etwa gleichaltrigen Brieffreundin geht.

Der Schriftsteller war mir irgendwie nicht so recht sympathisch, und die Britin auch nicht so 100 %, aber ich habe mich trotzdem ganz gut unterhalten gefühlt. Das Ende habe ich so nicht vorhergesehen, fand es aber ok.

Das Buch bekommt von mir eher 3.9 als satte 4 Sterne, hat mir aber trotzdem so gut gefallen, dass ich mir vorstellen könnte, mehr von der Autorin zu lesen.

View all my reviews

Jetzt Du: Kennst Du das Buch?
Kannst Du mir etwas ähnliches empfehlen?
Schreib es mir doch bitte in die Kommentare!


* = Affiliate-Link, führt zu Amazon.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für Deinen Besuch auf Domics Pinnwand! Beachte bitte diese wichtige Information zum Datenschutz: Mit Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Angaben zum Namen, Email-Anschrift und URL Deiner Webseite/Blog und die Nachricht selbst z.B. von externen Dienstleistern wie Google gespeichert werden. Weitere Informationen findest Du im Impressum >> und unter Datenschutz >>