Mittwoch, 1. November 2017

Stricken, Häkeln, Rezepte, Garne - 5 x Inspiration am Mittwoch




Diese Woche gibt es

Stephen West, Apfel-Rosenkohl-Salat, Japanische Strickmuster, Weihnachtswolle und Tintenfische für Frühchen.


Oft stolpere ich im Laufe einer Woche über Dinge, die ich Dir zeigen möchte -das können zum Beispiel sein

  • interessante Strickanleitungen
  • leckere Rezepte
  • neue Bücher, Blogs, Podcasts oder andere Medien
  • nützliche Tools & Gadgets
  • Veranstaltungen, Kurse und Seminare
  • Perlen aus dem Blogarchiv
Bei einigen meiner liebsten Blogs - z.B.  bei "Frau Dingdong" oder auch beim "Finanzwesir" gibt es solche Wochenrückblicke, und ich lese sie immer sehr gerne. 

Drum gibt es auf Domics Pinnwand jetzt auch einen Wochenrückblick - der Abwechslung wegen zur Wochenmitte, zum Bergfest am Mittwoch sozusagen.

So, hier ist sie also - meine allererste "Inspiration am Mittwoch"

1. Gestricktes:

Was Stephen West angeht, bin ich ja echt das totale Fangirl. Meinen Exploration Station aus handgefärbter Wolle strage ich oft und gerne. Der Mann kann designen, was er will - es gefällt mir fast immer. Allerdings bin ich nicht so ein großer Fan seiner Mystery-KALs, also Knitalongs, bei denen man vorher nicht weiß, wie das fertige Stück aussehen wird. Ergo warte ich meist, bis es die ersten Finished Objects bei Ravelry zu sehen gibt - und das war jetzt der Fall: Das Tuch "Speckle & Pop" ist jetzt fertig - und ich möchte es unbedingt ganz bald nachstricken!

2. Rezepte & Essbares

Ich bin auch ein großer Fan von Katrin und Daniel vom Podcast & Blog "bevegt", in dem es um vegane Ernährung und Laufen geht. Die beiden haben Ende Oktober gerade ihr zweites Rezeptbuch herausgebracht - "A Grain, A Green and A Bean 2". Ich habe es mir gleich geholt und muss sagen - das gefällt mir sogar besser als ihr erstes Buch. Wer erstmal "für umme" gucken möchte, kann sich ja einmal an dem Apfel-Rosenkohl-Salat versuchen - das Rezept gibt es kostenlos auf dem Blog.


3. Medienempfehlung der Woche



Die liebe Eva-Avelinux hat bei Amazon etwas entdeckt - ein englischsprachiges Buch mit japanischen Strickmustern - inkl. Charts - das es auf Amazon gibt, und zwar für um die 17 Euronen, also zum moderaten Preis.  Für den Kindle kostet es sogar nur 10 Euronen!  Ich glaube, ich werde bald mal zuschlagen müssen: Japanese Knitting Stitch Bible *





4. Garnfund der Woche: Drachenwolle Sonderfärbung "Märchenfilme"

Bei der Drachenwolle gibt zu Weihnachten eine Reihe von Sockenwoll-Sonderfärbungen unter dem Titel "Beschauliche Weihnacht". Mein Favorit wäre ja die Färbung "Märchenfilme" gewesen, aber die finde ich auf der Homepage leider nicht mehr *hoil* Falls jemand fündig wird - bitte sag mir doch Bescheid!


5. Gehäkelte Tintenfische für Frühchen


Bei Facebook bin ich über diesen Artikel gestolpert:
"Wie kleine gehäkelte Tintenfische Frühchen helfen" (Westfalenpost vom Januar 2016). Ehrensache, das ich gleich losgelegt habe - 2 bis 3 sollen es schon werden, für die Frühchenstation, auf der eine meiner Facebook-Freundinnen ihre Kinder hatte. Ich verwende die Video-Anleitung oben Veronika Hug.

Jetzt bin ich gespannt: Was waren Deine Fundstücke diese Woche?
Was hast Du gekocht, gestrickt, gehäkelt, gelesen, gehört?
Schreib es mir doch bitte unten in die Kommentare oder schicke mir eine e-mail!

Meine Empfehlungen für Koch-Equipment findest Du hier >>

* gekennzeichnete Links sind Affiliate Links, die Dich zu Amazon.de führen. Wenn Du etwas kaufst, nachdem Du auf diesen Link geklickt hast, bekomme ich ein paar Prozente. Ich danke Dir für Deine Unterstützung!




Kommentare:

  1. Hallo Du Liebe,
    schön, dass Du auf meinem Blog gelandet bist, da komme ich doch gleich mal herüber und stelle fest, dass hier auch Jemand gerne strickt und häkelt. Über die Tintenfische musste ich gerade lächeln, ich hatte Jahrelang einen Roten am Notenständer hängen, das war quasi das Maskottchen unserer Akkoredeongruppe - und ist schon ewig her, aber alles kommt irgendwie wieder und in Pastell Tönen schauen die ja wirklich wieder allerliebst aus.
    Ja, die Adventkalenderaktion war wiedr sehr schnell voll und ich bin schon richtig gespannt was da wieder für zauberhafte Ideen zusammen kommen.
    Liebe Grüße zu Dir und komm gut durch die Woche
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu, danke für Deinen Kommentar! Ja die Tintenfischle sind niedlich - aber diese Spiralen ziiiiehen sich so! Ich mache beim SOXXBOOKKAL mit und bin gerade in das Mustersockenloch gefallen... Aber bis nächsten Mittwoch sollen sie fertig sein, die Tintenfischles. So, jetzt hab ichs öffentlich gesagt, jetzt muss ich es auch machen!

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf Domics Pinnwand! Beachte bitte diese wichtige Information zum Datenschutz: Mit Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Angaben zum Namen, Email-Anschrift und URL Deiner Webseite/Blog und die Nachricht selbst z.B. von externen Dienstleistern wie Google gespeichert werden. Weitere Informationen findest Du im Impressum >> und unter Datenschutz >>